von Susanne

Review – We want revenge

Vergangenen Freitag, den 16. April 2010, habe ich es endlich mal geschaft zu DJan ins CULT zu schauen, wenn es wieder heißt: “WE WANT REVENGE”.

Gefeiert wird im CULT, in der Dooser Straße 62 in Nürnberg. Die 4 Euro Eintritt sind gut investiert!!! Alleine die Location ist das schon wert.

 
 
 
 
 
 

Und die Party lässt keine Wünsche offen. Die DJs verstehe ihr Handwerk und haben ein gutes Gefühl für ihr Publikum. Frank und DJan schafften es, die Tanzfläche von Anfang an zu füllen und gestalteten die Spannungsbögen so geschickt, dass es auch zwischendrin keine verwaiste Tanzfläche zu sehen gab.
Die Mädels an der Bar sind super nett und flink, was so einen Abend noch schöner macht!

Ein Problem gab es wohl Freitagnacht: Wer zwischen 1:00 Uhr und 4:00 Uhr den CULT verlassen wollte kam nicht weit. Die Dooser Straße ist eine Sackgasse und führt auf die Fürther Straße. Nur fand genau in diesen drei Stunden dort eine Feuerwehrübung statt, die ein hinein und heraus kommen aus der Dooser Straße unmöglich machte. Die Fürther Straße war einfach komplett gesperrt worden.

Ich hoffe einmal, das insbesondere die Zahl der Gäste, die gerne noch gekommen wären, recht gering war – Ihr habt da nämlich echt ne sehr feine Party verpasst!

Wer über die Veranstaltungstermine stets informiert sein will, der added am besten “WE WANT REVENGE” auf MySpace.
Wir sehen uns am 21. Mai 2010 im Cult, wenn es wieder heißt: WE WANT REVENGE!!!


Tags: , ,

Eine Antwort zu “Review – We want revenge”

  1. DJan sagt:

    Uiiii – danke! :)

Eine Antwort hinterlassen