von Susanne

Lange Nacht der Wissenschaften

*** kurzer Hinweis aus aktuellem Anlass: Heute Abend (21.10.2011) steigt im CULT wieder Nürnbergs beste Indie & Wave Party. Ab 22 Uhr heißt es “we want revenge” ***

Am Samstag, den 22. Oktober 2011, steigt zum wiederholten Male im Städte Dreieck Nürnberg, Fürth, Erlangen die “Lange Nacht der Wissenschaften“. Ab 18 Uhr laden die verschiedenen Standorte zum Besuch.

Das Wissenschaftsfestival ist übrigens das größte in ganz Deutschland. Zwischen 18 und 1 Uhr Nachts können Interessierte einen Blick in Labore, Forschungseinrichtungen und forschungsnahe Unternehmen werfen. Die über 400 Partner der Wissenschaftsnacht bieten an mehr als 130 Veranstaltungsorten ein breit gefächertes Programm an. Es werden Führungen, Experimente, Vorträge und Mitmach-Aktionen geboten. Das Programmheft für die prall gefüllten sieben Stunden wissenschaftlicher Abenteurerei umfasst ganze 254 Seiten.

Damit die Gäste leicht von A nach B kommen sind elf Sonderbuslinien eingerichtet worden, die die Veranstaltungsorte in Nürnberg, Fürth und Erlangen verbinden. Das Ticket für die “Lange Nacht der Wissenschaften” kostet eben einmal € 12,00. Neben den Sonderbuslinien kann mit dem Ticket zwischen Samstag 12 Uhr und Sonntag 8 Uhr das gesamte öffentliche VGN-Netz kostenfrei genutzt werden.

Ein Veranstaltungsabend der Superlative! Und die best investierten 12 Euro des Jahres ;-)


Tags: ,

Eine Antwort hinterlassen