Mit ‘Gefühl’ getaggte Artikel

Muskelkater de luxe

Freitag, 07. Dezember 2012

Ich hatte das Glück Atze Bauer einmal mehr beim Erlanger BNI Frühstück zu vertreten just als Robert Hofmann seine zehn Minuten Präsentation hielt.

Robert Hofmann ärgert Menschen. (mehr …)

Herzstillstand

Freitag, 14. September 2012

“Noch 39 Tage… noch 39 Tage? Noch 39 Tage!
Dann ist Samstag, der 20. Oktober 2012. Und bitte, bitte, da haben wir annehmbares Wetter, will heißen, kein Sturm, kein Hagel, kein Gewitter, keinen Wolkenbruch. Lieber sanfte 24 Grad und Sonnenschein :-)
Zumindest zwischen 15:30 und 18:30 – danach darf meterologisch die Welt untergehen. (mehr …)

Was genau macht eigentlich eine Maßschneiderin?

Samstag, 28. April 2012

“Was für eine Frage!” Werden Sie sich jetzt denken. Eine Maßschneiderin schneidert halt Klamötz. Richtig!

Doch das ist nur die halbe Wahrheit, denn das machen Konfektionäre auch. “Ah! Die Maßschneiderin entwirft auch ein Outfit!” Ja, auch das stimmt – aber auch das können andere sehr gut: die Damen und Herren Designer. (mehr …)

Das Leben ist schön!

Samstag, 14. April 2012

…und ein immer währendes Wunder!
Einzig muss man die Augen offen halten, damit man das nicht verpasst!

15.03.2012 - vormittags

(mehr …)

Pimentos wärmt Bauch und Herz

Montag, 23. Januar 2012

Wer oder was in aller Welt ist “Pimentos“???
Hätte ich vor ein paar Wochen auch noch gefragt. Doch dann lief mir ein netter Herr aus Österreichischen Landen über den Weg und präsentierte, was da seine Frau und er herstellen: Herz allerliebste “Kleidung” für die Wärmeflasche. (mehr …)

Der letzte Artikel des Jahres

Freitag, 30. Dezember 2011

…ist immer ein ganz besonderer.

Der letzte Artikel eines Jahres ist für mich immer ein Innehalten, zurück blicken, Revue passieren lassen und ein Danke sagen. Dieses Jahr war tatsächlich ein überaus gesegnetes. Ich war so viel in Urlaub, wie zuletzt zu Schulzeiten, habe soviel gearbeitet, wie nie zuvor und habe gefühlt das bunteste Jahr meines Lebens erlebt. (mehr …)

Kunst gegen AIDS

Montag, 26. Dezember 2011

Uns geht es gut, das ist klar. Und dass es Millionen Menschen auf unseren Planeten gibt, denen es nicht annähernd so gut geht, das wissen wir auch. (mehr …)

Wie steigert man das Ansehens der Maßschneiderzunft?

Sonntag, 20. November 2011

Wir treffen immer wieder auf das gleiche Problem: Man weiß nicht, dass es uns gibt. Uns, die Maßschneider. Warum? Weil wir mit der Änderungsschneiderin am nächsten Eck in einen Hut geworfen werden, weil es leider Kollegen gibt, die auf Grund des Preiskampfes so billig anbieten, dass die Qualität lang nicht mehr die ist, die es sein sollte.

Wie bekommt man nun in den Kopf der Leute, dass es die Maßschneiderei noch gibt? Und wie macht man sich einen Namen? (mehr …)

Museum für Kommunikation zeigt “fashion talks”

Montag, 14. November 2011

Jajajajajaaaa! Sag ich doch immer! Unsere Kleidung ist mehr als nur Schutz vor Nacktheit.
Gut, für manche ist es sogar noch weniger…
Doch Sprüche wie “Kleider machen Leute” haben sehr wohl ihre Berechtigung. Wer mich kennt, erkennt an der Wahl meiner Kleidung sogar meine Tagesverfassung. Nicht umsonst hat man “seinen Stil” – er ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Folglich kommunizieren wir über unsere Kleidung wer wir sind oder auch wer wir sein wollen. Manchmal wird das “sein wollen” so deutlich kommuniziert, dass die Botschaft “bin ich aber leider nicht!” vorrangig ist. Das sollte man vermeiden :-) (mehr …)

Gute Manieren sind was für Oma?

Samstag, 12. November 2011

Ganz sicher nicht!
Ich durfte mir zwar schon von Menschen, die in meinem Alter sind und aus “gutem Hause” kommen, anhören, dass Manieren und Etikette doch völlig überholt und spießig seien, konnte für mich aber immer wieder feststellen, dass das so nicht stimmt.

Regeln und Werte machen das Zusammenleben einfacher. Ich höre oft von unseren Kunden, dass sie es sehr schätzen, dass wir pünkltich sind. (mehr …)